Redewendung nehmen



Suchen


Redewendungen für nehmen
jemanden auseinander nehmen

etwas in die Hand nehmen

jemanden unter seine Fittiche nehmen

das Wort aus dem Mund nehmen

den Mund [zu / ziemlich] voll nehmen

etwas auf die leichte Schulter nehmen

jemandem den Wind aus den Segeln nehmen

eine Mütze voll Schlaf nehmen

jemanden aufs Korn nehmen

jemanden an die Kandare nehmen

jemanden auf den Arm nehmen

etwas für bare Münze nehmen

etwas auf seine Kappe nehmen

die Beine in die Hand nehmen

den Hut nehmen

sein Herz in die Hand nehmen

kein Blatt vor den Mund nehmen