Redewendung machen



Suchen


Redewendungen für machen
zu Stande bringen

die Fliege machen

jemandem Dampf / Feuer unter dem Hintern / Arsch machen

etwas mit dem kleinen Finger machen

sich die Hände schmutzig machen

jemanden zum Sündenbock machen

sich bei jemandem lieb Kind machen

sich auf die Socken machen

sich aus dem Staube machen

sich vor Angst in die Hosen machen

sich schlau machen

jemanden zur Sau machen

jemandem Beine machen

keine gute Figur machen

jemanden zur Schnecke machen

jemandem die Hölle heiß machen

den Bock zum Gärtner machen

sich zum Affen machen

eine Bauchlandung machen

jemandem einen Strich durch die Rechnung machen

aus einer Mücke einen Elefanten machen

aus der Not eine Tugend machen


Weitere Redewendungen